Multi Account Manager & Software

Als Handelspartner in unserem Multi Account Manager (MAM) können Sie die Gewinne auf Ihrem Handelskonto in Echtzeit über den MetaTrader 4/5 direkt verfolgen. Der vom Broker ICM Capital eingesetzte Multi Account Manager kommuniziert absolut zuverlässig alle Zuteilungen direkt an den MetaTrader des jeweiligen Handelspartners. Durch das Zusammenspiel aus MAM und eingesetzter Handelssoftware werden bis zu 4% Gewinn pro Monat für jeden einzelnen Handelspartner erzielt.

Merkmale des Multi Account Managers

Durch diese vom Broker eingesetzte und von der Regulierungsbehörde überwachte Software, werden dem Handelspartner alle Trades die in dem Master-Account durchgeführt werden, anteilig direkt zugewiesen.

Das Fundament unserer Forex-Trading-Lösungen sind optimale Kundenbetreuung, Partnerschaften mit erstklassigen Liquiditätsdienstleistern und eine robuste Handelsumgebung. 

 

Das MAM-System ist darauf ausgerichtet externe Handelssoftware und Expert Adviser zu verbinden.

Der Kunde bleibt Inhaber seines Handelskontos. Das Eigenkapital wird nicht auf Fremdkonten umgebucht. Der Kunde kann jede Transaktion und die Entwicklung des Kontostandes online verfolgen.

Es gibt sehr wenige Kapitalanlagemethoden, die ein so hohes Maß an Transparenz bieten. Der Kunde hat jederzeit online Zugriff und Kontrolle über sein Handelskonto (24/7).
Kunden können ihre Konten aufstocken, das investierte Kapital reduzieren oder jederzeit die vollständige Rückzahlung ihres Guthabens verlangen.
Siehe MAM-Agreement und Zusatzvereinbarung.

ICM Capital verschickt täglich per Email an jeden Kunden eine komplette Übersicht über die ausgeführten Trades.

Das MAM-Software ist ein internationaler Standard der weltweit von allen teilnehmenden Brokern eingesetzt wird. Das MAM-System entspricht bereits seid Jahren dem Börsenstandard.

 

In dem MAM-Agreement, limitierte Vollmacht (LPOA), wird die Gewinnzuteilung festgelegt.

Merkmale der Trading Software

Auf unseren zentralem MAM-Handelskonto eingesetzte Trading-Software wurde von ausgewiesene Experten entwickelt. Die innovative Handelssoftware wird bereits über Jahre erfolgreich eingesetzt. Die angewandten Algorithmen und Robots werden ständig überwacht und weiterentwickelt.

Weitere Informationen zur Software

Die Handelsstrategie der Software wird täglich den weltweiten Marktsituationen angepasst. Aufgrund des hohen Sicherheitsmanagements wird das gehandelte Volumen sehr konservativ angesetzt. In schwierigen Marktsituationen entscheiden unsere Experten wann und wie lange die Software aus Sicherheitsgründen ausgeschaltet wird. 

  • Handelt nach einer vorprogrammierten Strategie.
  • Läßt sich nicht von Emotionen leiten.
  • Kennt keine Gier nach höheren Handelserfolgen
  • Automatische Auswertungen

Da der Forexmarkt eine unüberschaubare Anzahlen von Währungspaaren bietet, haben wir uns gezielt auf ein Währungspaar (EUR/USD) konzentriert. Das Währungspaar EURO-Dollar gehört zu den Hauptwährungspaaren im Forexhandel. Die relative Stabilität dieses Währungspaares basiert auf der Stärke und Größe der Volkswirtschaften, die diesen Währungen zugrunde liegen. Wichtige Hauptmerkmale sind: 
– niedrige Spreads 
– geringe Schwankungen
– hohe Stabilität