FAQ's

Was Sie über Forex wissen sollten

Diese Listen an Fragen und Antworten wird ständig erweitert. Sollten Sie keine Antwort auf Ihr Anliegen finden, sprechen Sie uns gerne direkt an.

Devisen (FX oder Forex) sind der Eckpfeiler aller internationalen Kapitaltransaktionen und der größte Finanzmarkt der Welt. Die überwiegende Mehrheit der Devisentransaktionen steht nicht in direktem Zusammenhang mit dem internationalen Handel und ist spekulativer Natur, obwohl handelsbezogene Devisentransaktionen immer noch eine wichtige Rolle spielen.

Komplette Informationen über Forex finden Sie hier

Um ein persönliches Trading Live-Konto bei ICM zu eröffnen, klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link und folgen der Anleitung: Kontoantrag

Wenn Sie den Link in Safari (Apple Geräte) öffnen, sehen Sie die Anleitung nur in Englisch. Wenn Sie das Formular lieber in deutscher Sprache ausfüllen, öffnen Sie den Link in Google Chrome. Die automatische Übersetzung stellt Ihnen alles direkt in Deutsch zur Verfügung. 

Sie können sich auch unseren Leitfaden zur Anmeldung als Vorlage nehmen: Leitfaden

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe bei der Anmeldung möchten, wenden Sie sich genre jederzeit an uns: Kontakt

Die Aktivierung eines Live-Kontos dauert im Normalfall maximal 24h.Wenn Sie das Antragsformular ausgefüllt haben (Live-Antrag), können Sie sich in Ihrem persönlichem Bereich anmelden und müssen nur noch ein paar Daten ergänzen, sowie Ihren Ausweis (oder Reisepass) mit der Vorderseite- und Rückseite, sowie einen Adressnachweis hochladen. 

Als Adressnachweis reicht eine aktuelle Telefonrechnung, Stromrechnung oder ähnlich, auf der Ihre aktuelle Meldeadresse zu sehen ist. 

Sobald das Live-Konto aktiviert ist, können Sie Ihren MetaTrader Zugang sehen.

Sie können In Ihrem persönlichem ICM-Zugang auf der linken Seite auf „Geld einzahlen“ (Deposit Funds) klicken. Dort sehen Sie Ihre Kontoarten „Geldbörse“ (Wallet) und das Konto Ihres MT4. Eventuell auch bereits das Konto Ihres persönlichen MAM-Accounts, wenn Sie mit uns traden möchten. 

Wählen Sie am besten Ihre Geldbörse aus und wählen dann eine Zahlungsmethode (Choose payment):
– Bank für die Bank-Überweisung
– ICM – Kasse (Cashier) für Kreditkartenzahlung und Kryptowährungen.

BANK
Bei der Auswahl Bank wählen Sie die Währung USD aus, geben den Betrag an, den Sie einzahlen möchten, Ihren Kontonamen und den Namen der Bank.

Klicken Sie dann auf „Machen Sie eine Einzahlung“ und Sie erhalten umgehend eine Email mit allen erforderlichen Daten für Ihre Banküberweisung.

ICM – KASSE
Haben Sie auf ICM Kasse geklickt, klicken Sie direkt auf „Machen Sie eine Einzahlung“. Es erscheint dann eine Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten.
Am schnellsten und günstigsten hat sich die Kreditkarten Zahlung mit VISA- oder MASTERCARD erwiesen. 

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe bei der Einzahlung möchten, wenden Sie sich genre jederzeit an uns: Kontakt

Bargeld-Einzahlungen sind nicht möglich. 
Alle Börsen- und Finanzgeschäfte unterliegen der Kontrolle der Aufsichtsbehörden. ICMCapital ist ein sehr großer, in England registrierter Broker und und wird von der FCA (vergleichbar mit der deutschen BaFin) kontrolliert. 

Die von uns empfohlenen Einzahlungen sind Überweisungen von persönlichen Bankkonten und Kreditkartenzahlungen. 
Alle anderen Zahlungsarten wie Bitcoin, Skrill und andere Kryptowährungen lösen Transaktionskosten aus, die aus unserer Sicht nicht zu empfehlen sind. 

Selbstverständlich können Sie Geld von dem Handelskonto abheben.

Das Geld kann immer auf dem gleichen Weg abgehoben werden, wie es eingezahlt wurde. Wenn Sie eine Bank-Überweisung gemacht haben, erfolgt die Rückzahlung auf das gleiche Konto, wenn Sie mit Kreditkarte gezahlt haben, erfolgt die Gutschrift auf die Kreditkarte.

 

„Wie schwer ist der Devisenhandel?“
Die Antwort lautet: Forex Trading ist ein hartes Maß an Engagement, Wissen, Geduld und Ausdauer. Trading ist nichts, was man nebenbei oder als „Hobby“ betreiben sollte.

Das Problem für viele Anfänger ist, dass es sehr einfach ist zu starten und live zu traden. Das verführt dazu Geld einzusetzen, ohne ein solides Fundament an Wissen über alle Vorgänge zu haben.

Wir raten unseren Kunden davon ab, selbst zu traden, wenn Sie nicht bereits über die erforderlichen Kenntnisse verfügen.
Der einfachste Weg ist es, sich unserem MAM-System (Multi-Account-Manager) anzuschliessen. Gerne erklären wir Ihnen die Möglichkeiten.

Wenden Sie sich genre jederzeit an uns: Kontakt

Das gesamte Thema FOREX ist sehr komplex. Ohne ausreichendes Wissen zu erwerben und sehr viel Zeit zu investieren, sollten Sie niemals selbst traden. Die Gefahr besteht darin, dass es heutzutage sehr einfach ist ein Live-Konto zu eröffnen und einen Trade zu eröffnen. 

Lesen Sie auf jeden Fall diese Informationen und fragen uns gerne zu ausgereiften Trainingsmöglichkeiten.

Für die Verluste werden alle möglichen Gründe angegeben, einschließlich eines schlechten Geldmanagements, eines schlechten Timings oder einer schlechten Strategie. Diese Faktoren spielen zwar eine Rolle für den individuellen Handelserfolg, aber es gibt einen tieferen Grund, warum die meisten Menschen verlieren. 

Es ist immer eine schlechte Idee zu viel Risiko einzugehen und auf einen zu hohen Gewinn zu achten. Lernen Sie mit uns die beste Strategie.

Der Forex ist weder an einen festen Ort noch an sehr feste Zeiten gebunden. Außer am Wochenende können Trader nahezu 24 Stunden täglich Währungen kaufen oder verkaufen. Damit unterscheidet sich der Forex Trade vom Aktienhandel, der an die jeweiligen Börsen sowie an die Öffnungszeiten der Börsen geknüpft ist.

Im Prinzip kann jeder von überall auf der Welt in den Devisenhandel einsteigen, ein Internetanschluss vorausgesetzt. Allerdings setzt der Handel mit Devisen ein sehr umfangreiches Wissen und viel Erfahrungen voraus. Für Laien ist der FX-Markt deshalb weniger geeignet.

Beim Forex müssen Trader zum Beispiel bedenken, dass ein schwacher Euro dazu führt, dass er gegenüber allen Währungen schwächer ist. Hat ein Trader nun Devisen unterschiedlicher Währungen gekauft, muss er seine Strategie ständig überwachen und frei von Emotionen auf den Markt reagieren. Das kann eine auf künstliche Intelligenz (KI) basierende Software mit ausgereiften Algorithmen wesentlich besser als jeder Mensch.

Informieren Sie sich umfassend über FOREX

Ein Multi Account Manager ist eine in Ihren MT4 integrierte Software, mit der Händler den Trade auf einer unbegrenzten Anzahl von Konten aufgeben können. Der Prozess ist schnell, effizient und kann von einem zentralen Handelsterminal ausgeführt werden.

MAM-Konten helfen dem Trader, mehrere Handelskonten mit einem einzigen Terminal zu verwalten. MAM-Konten nutzen die Kombination einzelner Händlerkonten zu einem großen Pool verwalteter Fonds, der sowohl einzelne Händlerkonten als auch Investorenkonten umfasst.

Informieren Sie sich über unsere MAM-Konten und wenden sich an uns, wenn Sie teilnehmen möchten oder weitergehende Fragen haben.

Wir arbeiten sehr eng mit unseren Kunden zusammen und verzichten daher auf feste Vertragslaufzeiten. Da unsere Kunden alle regelmäßig profitieren, stoppt kein Kunde ohne wichtigen Grund seine Teilnahme an unserem MAM-System.
Unsere Kunden können jederzeit mit unserer Hilfe einsteigen und auch ohne Absprache Ihre Einlagen erhöhen. Auszahlungen sind ebenfalls mit unserer Hilfe und Abstimmung jederzeit möglich.

Rückblickend haben unsere Kunden, über das Jahr gesehen, zwischen 2-4% monatlichen Gewinn, der immer zur Verfügung steht.

Obwohl wir über langjährige Erfahrungen verfügen und ein großes Expertenteam unsere Software ständig überwacht, gibt es keine garantierten Gewinne. Unsere Erfahrungen, unsere Spezialisierung auf das Währungspaar EUR/USD, unsere ausgereifte Software und unser Überwachungsteam, bietet eine sehr hohe Sicherheit und unseren Erfolg. 

 

Ein monatliche Abrechnung gibt es nicht.
ABER: Als Kunde und Trader von ICM bekommen Sie täglich eine Übersicht („Abrechnung“) über alle durchgeführten Trades unserer Software und eine monatliche Gesamtübersicht mit allen Bewegungen. 

Alle abgeschlossenen Trades werden Ihnen immer in Echtzeit auf Ihrem Handelskonto gutgeschrieben. Sie können die Abschlüsse auf Ihrem Handy live verfolgen und sehen alle Gewinne (vor Abrechnung der Performance Fee), ohne selbst etwas tun zu müssen.

Unser Expertenteam kontrolliert nicht nur die Software, die Weiterentwicklung und den Handelsmarkt. Es werden auch täglich die Strategien angepasst und der Weltmarkt mit seinen Einflüssen auf die Währungspaare berücksichtigt. Bei absehbarer, unruhiger Marktentwicklung werden unsere Trades gestoppt und die Software erst nach Rücksprache unser Fachleute wieder gestartet. 

Unser Fokus liegt weniger auf höchstmöglichen Gewinn, sondern auf höchstmöglicher Sicherheit. 

Ein Nachschusspflicht gibt es bei ICM im Währungshandel EUR/USD nicht. 

Alle Börsen- und Finanzgeschäfte unterliegen der Kontrolle der Aufsichtsbehörden. ICM ist ein sehr großer, in England registrierter Broker und und wird von der FCA (vergleichbar mit der deutschen BaFin) kontrolliert. 

Da ICM in vielen Ländern tätig ist, kontrollieren zusätzlich die  jeweiligen Landesbehörde alle Aktivitäten von ICM.

ICM ist für sehr guten Support bekannt. Der Support kann hier direkt für alle wesentlichen Regionen erreicht werden: 

ICM-Support

Wir als Orbit-Invest arbeiten hauptsächlich mit Dubai und England zusammen. Bei Anfragen an den Service sind wir jederzeit gerne behilflich. Da wir täglich in Kontakt stehen, können wir viele Fragen immer zeitnah beantworten.

Kontakt Orbit-Invest

Sie können uns über diese Webseite während der Arbeitszeiten immer direkt über Email, WhatApp und Telefon kontaktieren. Darüber hinaus bieten wir einen Live-Chat auf der Startseite an.

Addresse:
Orbit Invest FZCO

World Trade Center
Sheikh Raschid Tower, HD-47, Floor 25
Dubai, United Arab Emirates
Registration N°: L-1420

Postanschrift:
Orbit Invest FZCO
PO BOX: 415226
Dubai, United Arab Emirates

Gelder auf einem Handelskonto ist bei der Securities Investor Protection Corporation (SIPC) versichert.

Es besteht eine grundsätzliche, gesetzliche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro für jedes Handelskonto bei der Bank (Informationen).
ICM als Broker kann nicht über Ihr Geld verfügen! Alle Konten liegen, was gesetzlich vorgeschrieben ist, auf separaten Konten für den Kunden. Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten das ICM in Probleme gerät, fließen die Kundenkonten nicht in die Konkursmasse ein und jeder Kunde kann weiterhin jederzeit über seine Einlage verfügen. 

ICM hat lediglich für Ihre laufenden Trades Zugriff auf Ihr Handelskonto, nämlich für den Fall, dass Sie Trades in Auftrag geben, die mit Verlust schliessen. 

ICM bietet in nächster Zeit eine Zusatzversicherung für höhere Einlagen an. Fragen Sie gerne bei uns nach.

SIPC, ICM und die Aufsichtsbehörden können Sie jedoch nicht vor eigenen Entscheidungen im Trade schützen.

Aufgrund der vorhergehenden Ausführungen unter „Ist mein Geld beim Broker sicher“, beantworten wir die Frage eindeutig mit: JA

Lesen Sie dazu bitte unseren Abschnitt Einlagensicherung

Sprechen Sie uns für weitere Informationen gerne direkt an.

Es werden persönliche Handelskonten bei der Bank im Namen von ICM eingerichtet. Das sind jedoch keine Bankkonten über die Sie, wie bei Ihrer Hausbank, mit Kreditkarte und Onlinebanking verfügen können. 

Es muss ICM als Broker jederzeit der Zugriff für laufende Trades ermöglicht sein, damit ICM die Trades abdecken kann, sollten Sie selbst traden und Verluste realisieren. ICM als Broker garantiert an der Börse für jeden Handelsabschluss und es muss gewährleistet sein, dass dafür eine Deckung besteht. ICM bietet seinen Trading-Kunden die Möglichkeit jederzeit (während der Handelszeiten) über den weltweit genutzten MetaTrader4/5 Trades in Echtzeit abzuschliessen. Das kann ICM nur gewährleisten, wenn diese Trades, auch aufgrund der Hebelwirkungen, durch das Handelskonto gedeckt sind und die Marginsicherheit gegeben ist.

Umsichtige Anleger ziehen es vor, maximal 10% bis 20% Ihres frei verfügbaren Kapitals einzusetzen. 

Setzen Sie kein Geld ein, das Sie bei Verlust vor existenzielle Probleme stellt.

Private Händler sind, spezielle in der Anfangsphase, stark gefährdet Verluste zu erleiden. Lesen Sie bitte dazu den Punkt „Warum sollte ich nicht persönlich traden?“

Sprechen Sie uns gerne an, um sich über unsere Software zu informieren.

JA, Sie können auf Ihrem Handy alle realisierten Trades für Ihr persönliches Handelskonto verfolgen, wenn Sie den MetaTrader4 installieren und über einen Internetzugang verfügen. 
Sie können auch jederzeit über Ihren persönlichen ICM-Zugang Ihren Kontostand einsehen.

Wir bieten unseren Kunden die Zugänge für Ihr persönliches MAM-Konto und helfen Ihnen bei der Einrichtung. Sie können dann immer in Echtzeit alle unsere Trams verfolgen und sehen direkt jeden einzelnen Abschluss auf Ihrem Handy. 

Der MetaTrader, auch bekannt als MT4 oder MT5, ist eine elektronische Handelsplattform, die weltweit genutzt wird. 

Alle Informationen von Wikipedia zum MetaTrader.

Glücksspiel und Handel haben eines gemeinsam: Das Risiko

Das heißt, der Forex-Handel kann zu Forex-Glücksspiel werden, wenn Sie es so behandeln. Wenn Sie es jedoch als ernsthafte Sache betrachten, können Sie regelmäßige gute Gewinne erzielen. Wir bieten unseren Kunden daher an, an dem MAM-System teilzunehmen und dabei ohne eigene Trading-Erfahrung von einem Expertenteam zu profitieren.

Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen dabei Lösungen zu finden.

Marktinkremente werden in „Percentage in Point“ oder kurz Pips gemessen. Ein Pip ist die 4. Stelle des Wertes eines Währungspaares (wenn Sie mit einem 5-stelligen Kurs-Feed handeln); EURUSD 1,10872, GBPUSD 1,28653 usw. Alle Forex-Währungspaare, mit Ausnahme des japanischen Yen, messen den Pip ab der 4. Dezimalstelle, während die Währungspaare JPY und HUF auf der 2. Dezimalstelle stehen.

Lesen Sie hier  bitte alle Informationen zum Forexhandel.

Der Hauptvorteil für Händler besteht darin, dass Sie auf diese Weise schnell Geld zwischen Ihren MT4-Konten und Ihrer ICM Mastercard überweisen können. Dies bedeutet, dass Sie alle erzielten Handelsgewinne einfach und überall auf der Welt abheben können. Die Karte bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Gewinne schnell und einfach in Bargeld umzuwandeln, indem Sie sie sofort auf Ihre Mastercard überweisen. Danach können Sie an jedem Geldautomaten überall dort, wo Mastercard akzeptiert wird, Bargeld abheben.

ICM bietet eine Mastercard, die Ihnen ein flexibles Zahlungstool bietet, mit dem Sie sowohl Online- als auch Offline-Transaktionen durchführen können, ohne ein Bankkonto eröffnen zu müssen. Neben der mobilen Anwendung, mit der Sie Ihre Karte überwachen und steuern können, bietet die MasterCard eine Reihe von Vorteilen und Rabatten:

ICM-MasterCard Silber:
– Internationale Akzeptanz
– Akzeptanz in mehreren Währungen 
– Online-Zugang

ICM-MasterCard Black (zusätzliche Vorteile):
– Zugang zu über 900 Flughafenlounges
– Fast-Track bei Passkontrolle QAIA
– Medizinische Reise- und Unannehlichkeitsversicherung
– Besondere Privilegien und 10% Rabatt auf Onefinest Luxury Servced Apartments
– Geniessen Sie 15% Rabatt auf Careem-Fahrten

Informationen zur ICM-Mastercard

Die ICM-MasterCard können Sie direkt über Ihren persönlichen ICM-Zugang online bestellen. 

Weitere Informationen hier

Die schwarze ICM MasterCard bietet viele weitere Service-Angebote. Das Angebot wird noch erweitert. Die Abwicklung des Antrages hängt von der persönlichen Situation, wie zum Beispiel Lebensmittelpunkt, ab. 

ICM-MasterCard Black (zusätzliche Vorteile):
– Zugang zu über 900 Flughafenlounges
– Fast-Track bei Passkontrolle QAIA
– Medizinische Reise- und Unannehlichkeitsversicherung
– Bis zu 25 % Rabatt auf Avis Autovermietung
– Besondere Privilegien und 10% Rabatt auf Onefinest Luxury Servced Apartments
– Geniessen Sie 15% Rabatt auf Careem-Fahrten

Informationen zur ICM-Mastercard